homegrossenbroder faehreFerienwohnung Strandmuschelferienwohnung windrosezirkuswagenanfahrtspielregelnkontakt

Großenbroder Fähre

Großenbrode liegt am nördlichen Zipfel der weiteren Lübecker Bucht zwischen Heiligenhafen und der Insel Fehmarn auf der wagrischen Halbinsel. An drei Seiten von Wasser umgeben gehört das Ostseeheilbad zum regenärmsten und zugleich sonnenreichsten Gebiet der Bundesrepublik.

Weitgehend abseits vom Touristentrubel Ostholsteins steht unser Fischerhaus in Großenbroder Fähre (ein Dorfteil von Großenbrode) mit direktem Blick auf das Meer und die Fehmarn-Sund-Brücke. Großenbrode ist neben Heiligenhafen ein idealer Ausgangsort für Törns Richtung Kiel, Lübeck oder Dänische Südsee.An der Vogelflugline gelegen ist das Dorf Großenbrode schon seit Jahrhunderten besiedelt gewesen. Die alte St. Katharinenkirche aus dem 13. Jahrhundert und das typisch wendische Angerdorf legen Zeugnis ab von einer reichen Geschichte. Das alte Dorf und die modernen Kureinrichtungen am Südstrand ergänzen sich ideal. Die Halbinsel-Lage von Großenbroder Fähre garantiert frische Seeluft in unberührter Natur und Landschaft. Der kleine, angenehme Ort bietet Ruhe und Erholung wie auch viel Aktivität für Familien und Naturliebhaber.

Der hübsche Sporthafen lädt zum Spazieren und Schauen ein. Die anliegende Strandbucht bietet Spiel- und Sportmöglichkeiten, Surfen, Kiten wie auch Entspannung.

Das Naturschutzgebiet "Großenbroder Moor", mit seinen gut beschilderten Wegen, ist für Fahrrad- und Inline Skates - Touren und für Wanderungen ideal.

Vor Ort finden Sie weiterhin vielfältige Sportmöglichkeiten wie z. B. Tennis, Windsurfen, Kiten, Segeln, Golf, Schwimmen, Wandern, Radfahren, Skaten, Angeln, Reiten.

Kleiner Reiseführer zu Download